Dozent

Dr. Jörg-Uwe Kietz (email)

Sprechstunde nach Vereinbarung

Hörsaal

Vorlesung & Übung im BIN-2-A.10

Zeit

Vorlesung: Mittwoch, 14:00-15:45 Uhr
Übungen:   Jeden Mittwoch 16:00-17:30

ECTS-Points

6

Inhalt

Anwendungen von Data Mining, Prinzipien (Statistik, Machine Learning und Datenbanksysteme), grundlegende Techniken (Assoziationsregeln, Klassifikation, Regression und Clustering), CRISP Data-Mining-Prozess, Datenmodellierung und Aufbereitung, Integration von DBMS und Data Mining

Voraussetzungen

Datenbanksysteme (KV) sowie Formale Grundlagen oder Statistik

An-/Abmeldung für Teilnahme mit Leistungsnachweis

An- und Abmeldeschluss: Siehe IFI-Fristen

 

Leistungsnachweis mit Benotung

Schriftliche Klausurarbeit vorrausichtlich am Mittwoch, 7. oder 14. Juni, 2017, innerhalb 14:00 bis 17:30 Uhr. Bei geringer Teilnehmerzahl finden anstelle der Klausur mündliche Prüfungen (Termine nach Vereinbarung) statt.

 

Anrechenbarkeit

Wahlvorlesungen in Informatik, Bestandteil von themenübergreifenden Lehreinheiten für Wahlgebiet Datenbanktechnik.

 

 

 

Vorlesung an der Universität Zürich, am Institut für Informatik, für die Dynamic and Distributed Information Systems Group

© Jörg-Uwe Kietz, 2005, last change: 20. Feb. 2017